Schwerpunkte im Strafrecht

Anwalt Strafrecht Dinslaken

Schwerpunkte im Strafrecht

Ermittlungsverfahren, Strafbefehl, Anklageerhebung, Strafprozess

Mit 20 Jahren Prozesserfahrung im Strafrecht und Jugendstrafrecht vertrete ich meine Mandanten vom leichten Vergehen bis zum schweren Verbrechen.

Unsere Schwerpunkte im Strafrecht (Übersicht):

(Die Reihenfolge der Aufzählung der Schwerpunkte im Strafrecht ist zufällig und nicht nach Vorlieben oder Häufigkeit bestimmt).

  • Vermögensdelikte (Betrug: Kreditbetrug, Kreditkartenbetrug, Scheckkartenbetrug, eBay – Betrug, Diebstahl, Raub, Erpressung, Untreue, Unterschlagung, Vortäuschen eines Versicherungsfalls, Versicherungsmissbrauch, Beförderungserschleichung „Schwarzfahren“ usw.)
  • Gewaltdelikte und Tötungsdelikte (Körperverletzung, Körperverletzung mit Todesfolge, Mord, Totschlag, fahrlässige Tötung, Beteiligung an einer Schlägerei, Misshandlung von Schutzbefohlenen)
  • Drogendelikte (Drogenbesitz, Drogenerwerb, Drogenanbau, Drogenhandel, Drogenschmuggel)
  • Sexualdelikte (sexueller Missbrauch, Verbreitung pornographischer Schriften, Vergewaltigung usw.)
  • Computer- und Multimediastrafrecht (Computerbetrug, Urheberrechtsverletzungen z.B. Verbreitung von Raubkopien, Internetstraftaten usw.)
  • Insolvenzstrafrecht (Insolvenzverschleppung, Betrug, Verkürzung von Sozialabgaben etc.)
  • Jugendstrafrecht
  • Verteidigung im Rechtsmittelverfahren (Berufung)
  • Nebenklageverfahren (Geschädigten- bzw. Opfervertretung)

Gerne stehe ich Ihnen als Rechtsanwalt für Strafrecht in Dinslaken für ein kostenfreies Erstgespräch für unsere Schwerpunkte im Strafrecht zur Verfügung.

Bitte nutzen Sie zur Vereinbarung eines Termins die nachfolgende Online Terminbuchung. Soweit Sie uns einen anderen Termin für eine Erstberatung vorschlagen möchten, bitten wir Sie uns Ihren Vorschlagstermin für eine Erstberatung per Mail (info@raduic.de) mitzuteilen.

Telefonisch vergeben wir keine Termine für Erstberatungen.

Rechtsanwalt Strafrecht Dinslaken Voerde Duisburg - Schwerpunkte im Strafrecht

 

Eine rechtzeitige Beratung im Strafrecht kann dabei helfen, Fehler zu vermeiden und viele Nerven zu sparen!
  • 20 Jahre Erfahrung im Strafrecht
  • Transparente Kostenstruktur
  • Kompetente individuelle Betreuung
  • Übernahme Pflichtverteidigung
  • Akteneinsicht zum Festpreis
  • Erstgespräch kostenlos
  • Abrechnung nach dem RVG anstatt teurer Vergütungsvereinbarung

Ob Sie lediglich eine Beratung für unsere Schwerpunkte im Strafrecht möchten oder ob ich Sie im gesamten Verfahren vertreten soll, können Sie selbst entscheiden. Auch die Beschränkung des Mandats auf einzelne Verfahrensschritte oder Anträge ist selbstverständlich möglich.