FAQ (Häufige Fragen)

Anwalt Frank Duic Dinslaken

FAQ (Häufige Fragen) 

FAMILIENRECHT – STRAFRECHT – INSOLVENZRECHT – SCHWERBEHINDERTENRECHT

FAQ (Häufige Fragen), kurz beantwortet.

Ich benötige einen Termin. Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Termine können stets nur nach vorheriger Absprache stattfinden. Bitte nutzen Sie zur Vereinbarung eines Termins die Online Terminbuchung. Soweit Sie uns einen anderen Termin vorschlagen möchten, bitten wir Sie Ihren Vorschlagstermin per Mail (info@raduic.de) anzufragen.

 

Wir achten stets darauf Sie im Vorfeld über alle potentiellen Kosten aufzuklären und unternehmen keine Schritte, die mit unvorhergesehenen Kosten für Sie verbunden wären.

 

Das Erstgespräch bei anstehender Scheidung, der Verbraucherinsolvenz, im Strafrecht sowie bei Nebenklage/Opfervertretung und im Schwerbehindertenrecht ist kostenfrei.

> > Kosten Erstberatung außerhalb eines Erstgesprächs

 

Welche Unterlagen sind für den ersten Termin erforderlich?

Grundsätzlich empfiehlt es sich alle mit der jeweiligen Sache in Verbindung stehenden Dokumente und Unterlagen zu Ihrem Termin mitzubringen (insbesondere „amtliche Briefe“ wie Gerichtspost, Vorladungen, Anhörungen usw.). Nur so können wir garantieren, dass wir alle relevanten Fakten eines Falles kennen und uns optimal auf Ihre Beratung/Vertretung vorbereiten.

 

Im Fall der Beratungshilfe werden wir erst nach Vorlage eines durch das Amtsgericht ausgestellten Beratungshilfescheins tätig.